Die Angst der Unternehmen vor der Kreativität

Die Kreativität hat einen schweren Stand in Unternehmen, welche die Kreativität nicht aktiv in ihrer Unternehmenskultur verankert haben. Ein Grund hierfür ist, dass Kreativität nicht sexy ist, wie wir bereits erfahren haben. Ein weitaus wichtigerer Grund ist allerdings, dass viele Menschen Angst vor Kreativität haben! Es ist ihnen meist nicht bewusst und wenn doch, würden sie es nie zugeben.

Continue reading

Kreativitätstechniken – Teil 1 – Brainstorming

Die wohl bekannteste und am häufigsten falsch angewandte Technik ist mit Abstand das Brainstorming. Umfragen in Unternehmen haben ergeben, dass das Brainstorming einen Anteil von knapp drei Viertel beim Einsatz von Kreativitätstechniken hat. Dies rührt zum größten Teil daher, dass die Voraussetzungen für Brainstorming fast überall gegeben sind: Eine Gruppe von Personen ist beisammen und notiert alle Einfälle der Teilnehmer zu einem Thema oder einer Aufgabenstellung. Fertig!?

Continue reading

Kreativität blüht nur im Chaos

Problemlösungskompetenz - der Unterschied Zwischen Logik und Kreativität
Problemlösungskompetenz - der Unterschied Zwischen Logik und Kreativität

Keine Angst! Ich möchte keine wortreichen Definitionen analysieren und auch keine eigene Diagnose erstellen. Ich möchte nur etwas Klarheit in einen Begriff bringen, den jeder zu kennen und zu verstehen glaubt, obwohl nur die wenigsten in der Lage sind, ihre Kreativität für die alltäglichen Aufgaben zu nutzen.

Continue reading

Vera F. Birkenbihl – Fragetechnik schnell trainiert

Vera F. Birkenbihl – Fragetechnik schnell trainiert

Kurzbeschreibung (Zitat aus Amazon.de)

Vera F. Birkenbihl: Fragetechnik schnell trainiertWer fragt , bestimmt die Richtung des Gesprächs; geschickt eingesetzte Fragetechnik ermöglicht eine gezielte Gesprächsführung. Die Fähigkeit beruflich wie privat zu verhandeln oder zu verkaufen, bzw. persönliche Gespräche erfolgreich zu führen, kann mit Hilfe der Birkenbihl-Technik trainiert und wesentlich verbessert werden.

Die Autorin hat dieses Buch als praktisches Trainingsprogramm konzipiert. Spiele und Übungen ermöglichen es dem Leser, die Fragetechnik aktiv zu trainieren. Der kurze theoretische Teil verdeutlicht Hintergründe und Ziele des Trainingsprogramms.

… und meine Meinung dazu

Continue reading

Brian Tracy – Thinking Big: Von der Vision zum Erfolg

Brian Tracy – Thinking Big: Von der Vision zum Erfolg

Kurzbeschreibung (Zitat aus Amazon.de)

Brian Tracy Thinking BigIn diesem Buch geht es vor allem darum, die eigenen — oft selbstgesetzten — Grenzen systematisch zu überwinden, um das Leben zu leben, das man sich selbst erträumt. Eine große Vision für das eigene Leben ist wie ein starker Magnet — Sie werden automatisch davon angezogen. Sie können Ihre Träume verwirklichen! Dazu werden Sie über das gesamte Buch hinweg ermutigt. Brian Tracy geht es aber nicht darum, nur Luftschlösser zu bauen, sondern er will, dass Sie Ihre großen Ziele auch erreichen. Und dafür finden Sie in diesem Buch eine Fülle hilfreicher Informationen, Tipps und Hinweise. Sehr positiv zu bewerten ist dabei, dass der Autor sich nicht scheut, auch Unbequemes deutlich anzusprechen — Erfolg kommt eben nicht von allein.

… und meine Meinung dazu

Continue reading

Ideenfindung: Geländewagen statt Sportwagen

Ob wir eher „ordentlich“ oder „chaotisch“ und damit eher „rational“ oder „kreativ“ veranlagt sind, wird dadurch bestimmt, mit welcher Gehirnhälfte wir bevorzugt denken.

In der linken Gehirnhälfte steckt das logische, analytische Denken, welches zum Beispiel beim Erlernen von Sprachen und in der Mathematik zum Einsatz kommt. Es hilft uns, schnell Lösungen für Probleme zu finden, deren Lösungsweg wir kennen. Es rationalisiert unser Denken durch Auswahl eines bekannten Denkmusters. Wie bereits erwähnt ist die Voraussetzung für logisches Denken aber, dass wir die zur Ideenfindung oder Problemlösung benötigte Methode zuvor bereits angewandt haben. Continue reading

Die Mäusestrategie für Manager: Veränderungen erfolgreich begegnen

Die Mäusestrategie für Manager: Veränderungen erfolgreich begegnen

Kurzbeschreibung (Zitat aus management & training)

Die Mäusestrategie für Manager: Veränderungen erfolgreich begegnenDas Buch (…) macht Mut. Eigenverantwortung übernehmen, Wechsel lieber selbst einleiten statt Opfer von Änderungen zu werden, sich ein deutliches wirklichkeitsgetreues Bild einer anderen Zukunft ausmalen, bewusst alte Verhaltensmuster durchbrechen – dies sind nur einige der Erfahrungen, die die Mäuse und Menschen auf der Suche nach dem verlorenen Käse machen. Die Kernbotschaft heißt: „Glaube an dich selbst!“

… und meine Meinung dazu

Continue reading