Das Geheimnis des Seelenspiegels

Das Geheimnis des Seelenspiegels

Die wundersame Reise zum wahren Selbst


Vor langer Zeit in einem fernen Land: Der junge Händler Mansaar hat alles, was man sich nur wünschen kann – ein gut gehendes Geschäft, eine schöne Frau und zwei wohlgeratene Kinder. Doch statt sich an seinem Erfolg zu erfreuen und seinen Reichtum zu vermehren, wie es von ihm erwartet wird, verspürt er ein zunehmendes Unbehagen und wachsende Verzweiflung. Selbst die angesehensten Ärzte können ihm nicht weiterhelfen. Allein der geheimnisvolle Seelenspiegel scheint Heilung zu versprechen, doch die Suche danach ist lang und beschwerlich. Mansaar begibt sich auf eine Reise ins Ungewisse …

Ein farbenprächtiger, exotischer Roman mit einem hochaktuellen Thema: Mansaars Reise steht sinnbildlich für die Bemühungen, uns aus Fremdbestimmung zu lösen, zu innerem Gleichgewicht zurückzufinden und ein zufriedenes, erfülltes Leben zu führen.

Autor:Tom Glasauer
Gebundene Ausgabe:240 Seiten
Verlag:Ansata
Sprache:Deutsch
ISBN-10:3778775251
ISBN-13:978-3778775257
Link:AMAZON

Bronnie Ware: 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

Bronnie Ware: 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

Kurzbeschreibung (Zitat aus Amazon.de)

Bronnie Ware - 5 Dinge die Sterbende am meisten bereuen
Bronnie Ware - 5 Dinge die Sterbende am meisten bereuen

Was zählt am Ende wirklich? auf dem Sterbebett, wenn klar wird, dass das Leben sich dem Ende zuneigt? Nach vielen Reisen durch die ganze Welt, auf der Suche nach dem, was dem Leben Sinn gibt, findet die Australierin Bronnie Ware eine neue Aufgabe. Sie begleitet Sterbende in den letzten Wochen ihres Lebens. In ihrem Buch erzählt sie von wunderbaren Begegnungen und berührenden Gesprächen, die ihr Leben tiefgreifend verändert haben. Die Menschen, die sie trifft, stellen viel zu oft fest, dass sie ihre eigenen Wünsche hinten angestellt und zu viel gearbeitet haben, dass sie sich zu wenig Zeit für Familie und Freunde genommen und – vor allem – sich nicht erlaubt haben, glücklich zu sein. Es sind Erkenntnisse, die nachdenklich machen und in Erinnerung rufen, worauf es wirklich ankommt, wenn wir mit einem Lächeln aus dem Leben treten wollen. Für sich selbst hat Bronnie Ware nach diesen Erfahrungen entschieden, dass sie nur noch das macht, was sie wirklich will. Ihr ermutigendes Buch hat die Kraft, Veränderungen anzustoßen, um wirklich das Leben zu führen, das wir wollen.

… und meine Meinung dazu

Continue reading

Von Kammer zu Kammer zu uns selbst finden

Die (Wieder-)Entdeckung unserer Persönlichkeit ist wie das Rückwärtsgehen in einem Schneckenhaus: Je weiter man vordringt, desto mehr müssen wir von uns zurücklassen, damit wir in der enger werdenden Röhre vorankommen. Was zum Schluss übrig bleibt, ist der Kern unseres Wesens.

Es ist aber auch wie bei bei der Schale eines Nautilus: Man geht rückwärts von Kammer zu Kammer und in jeder findet man einen Teil seiner Persönlichkeit, die damals, als die Kammer gebildet wurde, gerade aktuell war. In der ersten Kammer, der kleinsten, kann man dann wiederum den Kern seiner Persönlichkeit.

Das Schneckenhaus unserer Persönlichkeit

Das Haus der Schnecke wächst mit, wenn sich seine Bewohnerin weiterentwickelt. Es passt sich dem Bedürfnis an. Mit jedem Wachstumsschritt wird ein neuer Teil an das Schneckenhaus angebaut. Es sieht auf den ersten Blick zwar fast unverändert aus, jedoch erkennt man bei genauerer Betrachtung, dass es sich im Laufe der Zeit doch verändert hat: Die Farbe ist etwas heller oder dunkler geworden, es gibt viele Farbnuancen, Einlagerungen, die von schlechtem Baumaterial herrühren, Kratzer in der Oberfläche oder Beschädigungen die verheilt sind. Manche Stellen sind dicker, da sie erhöhter Belastung ausgesetzt waren, andere wiederum hauchdünn, so dass das Sonnenlicht durchscheinen könnte.

Continue reading